• COSTA RICA PASS Regionen

Nordpazifik

Am Nordpazifik finden sich die besten Strände. Sie erlauben Dir dich in der Sonne zu entspannen, zu surfen, im ruhigen Wasser zu schwimmen, einen Tauchgang oder Schnorcheln in seinen satten Unterwasserwelten zu geniessen, Stand-Up Paddling zu versuchen oder schlicht die schöne Landschaften zu bewundern.

Diese Region ist normalerweise heiss und trocken. Von November bis Mai findest Du dich in der Trockensaison wieder, wobei die Regenzeit von Juni bis August dauert und heftige Gewitterstürme erwartet werden können, mehrheitlich jedoch nachmittags.

Auf Grund des Wetters, haben sich tropische Trockenwälder gebildet, die mit ihren üppigen Baumlandschaften dafür sorgen, dass die Strände immer wieder durch Flora unterbrochen werden.

Die attraktivsten als auch meistbesuchten Strände der Region sind: Playa Hermosa, Tamarindo, Langosta, Flamingo wie auch Nosara und Ostional.

In der nahe gelegenen Provinzhauptstadt Liberia liegt der Internationale Flughafen Daniel Oduber. Liberia dient somit als ökonomisches und administratives Zentrum der Zone und bietet einen idealen Stop-over für Gäste, die Guanacaste in vollen Zügen geniessen möchten.

Sámara

Sámara liegt auf der Nicoya-Halbinsel und ist Teil der Pazifischen Küste. Es handelt sich um einen der sichersten und attraktivsten Strände des Landes, eine weite Bucht, die an einen steilen Hang voller tropischen Regenwald grenzt.

Mehr lesen...
SIEHE PAKETE